< zurück zum programm
17:00–18:30 NTGent Schouwburg, Große Bühne
Podiumsgespräch

Ina Karr (des. Intendantin Theater Luzern), Anna Rose (Architektin, Stadtplanerin, Direktorin „space syntax“), Jan Lazardzig (Prof. Theaterwissenschaften, FU Berlin), Daniel Rosbottom (DRDH Architects, Prof. Architektur, TU Delft)
Moderation: Jörg Jung

Neue Häuser für die Zukunft?

Wie kann ein Theater der Zukunft aussehen? Welche Gebäude werden bespielt? Welche Räume fordern Innovationen heraus? Und welche Architektur braucht ein common space? Ein multidisziplinär besetztes Podium diskutiert über Chancen, Möglichkeiten und Ideen für neue Häuser eines neuen Theaters.

< zurück zum programm